News Ticker

THE KYLE GASS BAND – The Thundering Herd

Veröffentlichung: 02.09.2016

Stil: Rock

Label: SPV Steamhammer

Website: http://www.thekylegassband.com

Facebook: https://www.facebook.com/kylegassband

 

Was macht Kyle Gass, wenn er nicht gerade mit der besten Band der Welt spielt? Er schart einfach ein paar der besten und außergewöhnlichsten Musiktalente dieser Zeit um sich und kreiert ein Album der Superlative und feinster Klänge. THE KYLE GASS BAND, gibt mit ihrem neuesten Werk „The Thundering Herd“ den Fans und aufgeschlossenen Musikliebhabern einen wahres Freudenobjekt.

Schon die ersten Sekunden des Openers „Cakey“ lassen dem Zuhörer die Ohren schlackern und begeistern mit durchgehender Professionalität, sowie einem merklichen Gespür für die Musik dieser Zeit. Es ist nicht erstaunlich, dass die Formation um Kyle Gass es schafft, mit ihrem Talent das Album „The Thundering Herd“ so ernst zu gestalten und doch mit oft eher subtiler Albernheit zu verfeinern. Das verrückte daran ist, dass sie wirklich damit durchkommen und niemand sich als Moralapostel ausruft, um die „Seele des Rock“ zu verteidigen. Denn Songs wie „Bro Code“ und „Mike Bray (Don’t Drink The Water)”, besitzen mehr von dieser Seele, als so manch Anderes, was dieser Zeit auf den Markt kommt. Was neben den nahezu grenzenlosen Skills der Combo das gewisse Etwas unterstreicht, ist eine absolut durchdachte und feinfühlige Produktion, die auch den letzten Ton bis zur Perfektion in Szene setzt. Egal ob es sich um die anbetungswürdigen Gitarrenklänge, die erfrischenden Drums, oder den Spitzengesang von Mike Bray handelt.

Pünktlich zu dem Release von THE KYLE GASS BAND – „The Thundering Herd“, begeben sich die Herren auf große Tournee spielen auch an zahlreichen Terminen in Deutschland. Wer sich also einmal davon überzeugen möchte wie es ist, wenn verrückte Ausnahmetalente einfach jeden Gast im Saal mitreißen, solltet ihr euch beeilen, denn die Tickets dürften schnell vergriffen sein.

 

Tracklist:

01. Cakey

02. Regretta

03. Bro Code

04. Hell Or High

05. Bring Her Back Better

06. Bone

07. Uncle Jazz

08. Mike Bray (Don’t Drink The Water)

09. Mama’s Ma

10. Gypsy Scroll II:Toot Of The Valley

11. The Best We Could Do (In The Time Allotted)

 

Line-up:

Kyle Gass – Vocals, Gitarre

John Konesky – Gitarre

Mike Bray – Vocals, Gitarre

Jason Keene (Uncle Jazz) – Bass

Tim Spier – Drums

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*