News Ticker

DANKO JONES – Wild Cat

Veröffentlichung: 03.03.2017

Label:  AFM Records

Stil:   Rock

Webpage:  http://www.dankojones.com

Facebook:  https://www.facebook.com/dankojones

 

Die kanadische Band DANKO JONES hat nun 20 Jahre Bandgeschichte hinter sich, in denen 9 Alben auf den Markt gebracht wurden. Die Rockband, welche schon seit Beginn nur aus 3 Musikern bestand, hat 2015 mit ihrem Album „Fire Music“ den größten Erfolg im europäischen Raum erzielt. Natürlich haben die Jungs schon vorher auf der großen Bühne Erfolge gefeiert. So waren sie schon auf Welttournee mit OZZY OSBOURNE, GUNS n ROSES und MOTÖRHEAD.

So ist es nicht verwunderlich, dass der überaus verehrte Lemmy Kilmister früher der Sparringspartner von Danko Jones auf den Bühnen der Welt war, wenn es darum ging, sich im Gitarrenspiel zu messen. Aber nicht nur wegen des Gitarrenspiels sind die Liveauftritte der Band bekannt, sondern besonders wegen der selbstironischen wie vulgären Art des Frontmanns. Oft wird der Stil der Band verglichen aufgrund des abgehackten Gitarrenpowerchord- und Singletone-Riffs mit  AC/DC, und das stark verzerrte Bassspiel erinnert den einen oder anderen Zuhörer an Lemmy Kilmister.

Nun werfen wir mal ein Auge auf das neue Werk der Kanadier, welches mit 11 krachigen Rocksongs besticht. Der Opener „I Gotta Rock“ rollt wie eine Planierraupe durch den Vorgarten, mit schnellen Gitarrenriffs und einschlägigen Beats. Der Titel spiegelt das Lebensgefühl der Band wieder. „My Little Rock´n´Roll“ lädt zum Tanzen ein und wird einer der Partyklassiker werden. „Going Out Tonight“ legt noch einen Takt zu und die eindringlichen Shouts, dass Danko „sick of love“ ist, nimmt man den Sänger 100% ab. „You Are My Woman“ lässt Phil Lynott mit THIN LIZZY plötzlich im Raum stehen. Ein schöner 70iger Jahre Rock mit Lyrics, die schnell zum Mitsingen einladen. „Do This Every Night“ wird wieder etwas rauer und wir wollen gar nicht den Gedanken weiterspinnen, was Danko jede Nacht so wiederholen will. „Let´s Start Dancing“ gibt noch mehr Hackengas und galoppiert allen davon. Für mich die zweite Feierhymne auf dem Album. „Wild Cat“ hat den richtigen Rock´n´Roll Groove für eine lange Reise auf der Route 66 mit dem Kofferraum voll mit „Fahrbier“. Der Song geht sofort in Mark und Bein und lässt den CD-Player auf Repeat springen. „Sucess In Bed“ der Titel sagt schon alles aus, der Sound genauso rough und schmutzig, wie der Titel vermuten lässt.

DANKO JONES liefern ein klasse rockiges Album ab, welches beim Vorglühen für das nächste Festival oder für die nächste Party für die richtige Feiertemperatur sorgt. Wer da nicht auf Temperatur kommt, hat den Groove nicht. Wer das neue Werk auch mal live und in Farbe erleben will, hat nun die Chance, denn die Jungs sind gerade auf Tour.

Anspieltipps:

My Little Rock´n`Roll, Going Out Tonight, You Are My Woman, Let´s Start Dancing

Tracklist:   

1. I Gotta Rock

2. My Little Rock’n’Roll

3. Going Out Tonight

4. You Are My Woman

5. Do This Every Night

6. Let’s Start Dancing

7. Wild Cat

8. She Likes It

9. Sucess In Bed

10. Diamond Lady

11. Revolution (But Then We Make Love)

 

Band:

Danko Jones  – Gesang, Gitarre
Rich Knox – Schlagzeug
John Calabrese – Bass

 

Tourdates:

15.03.2017  UK-London, The Garage

16.03.2017  LUX-Esch Sur Alzette, Rockhal Club

17.03.2017  GER-Frankfurt, Batschkapp

18.03.2017  NL-Tilburg, O13

19.03.2017  NL-Amsterdam, Melkweg Max

21.03.2017  GER-Köln, Live Music Hall

22.03.2017  GER-Berlin, Huxleys

23.03.2017  POL-Warsaw, Club Proxima

25.03.2017  GER-Dresden, Beatpol

26.03.2017  GER-München, Backstage Werk

28.03.2017  CH-Winterthur, Salzhaus

29.03.2017  CH-Solothurn, Kulturfabrik Kofmehl

30.03.2017  FR-Paris, La Maroquinerie

31.03.2017  GER-Bochum, Matrix

08.04.2017  CAN-Waterloo, ON, Maxwell’s Concerts & Events

11.04.2017  CAN-Prince George, BC, CN Centre *

12.04.2017  CAN-Dawson Creek, BC, EnCana Events Centre *

13.04.2017  CAN-Edmonton, AB, Shaw Conference Centre *

14.04.2017  CAN-Calgary, AB, Grey Eagle Resort & Casino*

15.04.2017  CAN-Saskatoon, O’Brian’s

17.04.2017  CAN-Winnipeg, MB, Canad Inns, Nashville’s

19.04.2017  CAN-Toronto, ON, CMW @ Velvet Underground

22.04.2017  SWE-Sälen, Ski & Rock

14.-17.07.2017  AUT-Nickelsdorf, Novarock

16.-18.06.2017  BEL-Dessel, Graspop Metal Meeting

23.-25.06.2017  GER-Scheessel, Hurricane

23.-25.06.2017  GER-Neuhausen Ob Eck, Southside

28.-29.06.2017  FIN-Oulu, Ostrock

03.-06.08.2017  NOR- Åndalsnes, Raumarock

09.-13.08.2017  GER-Eschwege, Open Flair Festival

19.08.2017  GER Georgsmarienhütte, Hütte Rockt festival

* with SUM 41, PAPA ROACH & BLEEKER

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*